Zurück

Neubau Einfamilienhaus

in Niedergesteln, Wallis

Das Einfamilienhaus besteht aus einem Erdgeschoss mit grosszügiger Garage, einem Obergeschoss mit überdachtem Balkon, dem Wohn- und Esstrakt und einem Obergeschoss mit den Schlafräumlichkeiten. Der Abschluss bildet ein bekiestes Satteldach. Der Balkon mit den seitlichen Verglasungen ist nicht nur ein schönes architektonisches Detail, sondern auch ein Ort, wo man sich für die verschiedensten Aktivitäten aufhalten kann. Die Innenausstattung ist eine Symbiose hochmoderner Architektur in Schwarz-, Grau- und Weisstönen.

Das Ritterdorf Niedergesteln im Wallis

Die Ritter blicken erhaben von der, im 12. Jahrhundert von den Herren «von Turn» erbauten Gestelnburg, hinunter auf eines der reizvollsten Dörfern in unserem Land.

Niedergesteln gehört zum UNESCO Weltkulturerbe.

Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die begehbare und beleuchtete Eiszeithöhle im Innern des Burgfelsens, das Wefa-Haus und die vier Bronzestatuen von Carl Constantin.

Niedergesteln hat durch öffentliche Verkehrsmittel gute Verbindung zur Deutschschweiz. Busbetriebe führen nach Goppenstein und Visp zum Anschluss an den Lötschberg oder zum NEAT-Tunnel.

 

NEUSTER HIPNEUSTER HIP

NEUSTER HIP

MFH "Obermatt" in Fiesch

Ausserordentliche Architektur, Qualität und Kreativität. Modernes MFH mit grosszügigem Raumkonzept.

 

Mehr erfahren