Zurück

Neubau Einfamilienhaus in Gampel

in Gampel, Wallis

Kompetenzen: Hochbau
Ausgeführte Arbeiten als: Totalunternehmer

Vitrus, ein römischer Architekt,  nannte gute Architektur: Struktur, Nützlichkeit und Schönheit. All diese Attribute sind in diesem Einfamilienhaus vereint.

eine grosszügige Raumaufteilung, eine moderne aber sehr zweckmässig ausgestattete Küche und ein elegantes und einladendes Element im Badzimmer.

Im Parterre bietet der überdeckte Platz Raum für Spass, Spiel und einen erholsamen Abendhock.

 

 

Die Ortschaft Gampel im Wallis

Am Eingang zum Lötschental liegt Gampel, ein interessanter und gepflegter Ort mit über 2200 Einwohnern und bester Wohnqualität. Das ortsansässige Gewerbe bildet einen wichtigen Rückgrad für die einheimische Wirtschaft. Touristisch bietet Jeizinen mit seinem kleinen aber feinen Skigebiet, eine attraktive Freizeitmöglichkeit. Im Sommer empfiehlt sich dieses Gebiet für unzählige Wanderungen.

Gampel ist zentral gelegen, mit sehr gutem Anschluss an die Deutschschweiz durch den Lötschberg- oder den NEAT-Tunnel.

NEUE VARIANTENEUE VARIANTE

NEUE VARIANTE

MFH "Obermatt" in Fiesch

Ausserordentliche Architektur, Qualität und Kreativität. Modernes MFH mit grosszügigem Raumkonzept.

 

Mehr erfahren